Schulen und Schulleitungen im Grundschulverband

 

Die Landesgruppe Bremen lädt die Schulleitungen der Bremer Mitgliedsschulen zu gemeinsamen Gesprächen über aktuelle Fragestellungen ein.

 

2016 waren Gesprächspunkte die Entwicklung der Inklusion in den Grundschulen und der notwendige Unterstützungsbedarf für Grundschulen sowie die Ganztagsschulentwicklung.

 

Im Jahr 2017 standen die Schulen in prekärer Lage im Mittelpunkt, da sich immer deutlicher abzeichnet, dass diese Schulen sowohl die Herausforderung der steigenden Schülerzahlen als auch der Zuwanderung von geflüchteten Familien und erhöhte Anforderungen durch die inklusive Entwicklung zu meistern haben.

Um auf diese Lage offensiver aufmerksam zu machen, verfasste der Grundschulverband in Zusammenarbeit mit den Schulleitungen einen Appell an Senat und Bürgerschaft. Dieser Appell wurde von der Presseöffentlichkeit aufmerksam wahrgenommen.

Appell: Schule in prekärer Lage